Unsere „Eins“ spielt nur 65 Minuten – dann sorgt der Nebel für den Abbruch.

Die Begegnung in Sportplatz Fluh wurde wegen starken Nebels abgebrochen. Der FC Röschenz führte zu diesem Zeitpunkt 4:3.

 

In der zweiten Halbzeit fiel dann die Entscheidung – das Spiel wurde wegen des dichten Nebels, der sich vom Anpfiff weg über den Platz legte, von Schiedsrichter abgebrochen. Die Regel besagt, dass man von Tor zu Tor sehen muss. Das war unter diesen Umständen nicht mehr gegeben. Die 3liga-Partie wird wiederholt.

 

Fußball gespielt wurde an diesem Abend also nur für 65 Minuten. Viel vom Spiel war von Beginn an nicht zu sehen – eine dicke Nebeldecke legte sich über das Sportplatz Fluh in Röschenz.

 

Den besseren Durchblick hatte dann der FC Röschenz. Der bis zur dieser Zeitpunkt mit 4:3 führte. Unsere „Eins“ blieb immer dran. Der Nebel wurde aber immer dichter und das gegnerische Tor konnte man nicht mehr erkennen und der Schiedsrichter brach die Partie in der 67. Minute ab. Nach den Regeln wird das Spiel nun komplett neu angesetzt.

Resultate vom Wochenende Hopp VfR 🔵⚫️

News

Klarer Pflichtsieg der 1. Mannschaft gegen FC Stein.

Beim gestrigen Heimspieltag des VFR konnte man einen klaren Sieg der 1. Mannschaft begutachten. Unsere “Eins” hat ihr Heimspiel gegen FC Stein deutlich mit 6:2 gewonnen. Der Sieg war auch in der Höhe verdient, bei besserer Chancenverwertung hätte er höher ausfallen können.

mehr infos>>

Spielplan D Junioren (blau) Promotion

There are no upcoming events at this time

Spielplan D Junioren (gelb) 3. Stärkeklasse Gr.1

There are no upcoming events at this time

Spielplan D Junioren (Grün) 3. Stärkeklasse Gr.1

There are no upcoming events at this time