Unsere „Eins“ dominiert NK Alkar mit einem 1:8 Auswärtssieg auf dem Pfaffenholz

Mit einer beeindruckenden Leistung setzte der VfR Kleinhüningen ein klares Statement in der Rückrunde der Meisterschaft. Ein überzeugender 1:8 Sieg gegen NK Alkar markierte den Beginn des Ziels, den Aufstieg so schnell wie möglich zu sichern.

 

Von Anfang an zeigte der VfR Kleinhüningen einen offensiven Fußballstil, der ihre Überlegenheit auf dem Spielfeld deutlich machte. Die ersten drei Treffer fielen im Sieben-Minuten-Rhythmus: Endrit Hoxha erzielte das 0:1 in der 7. Minute, gefolgt von Xhafer Delijas 0:2 in der 14. Minute und Oumar Gayes 0:3 in der 21. Minute. Delija wiederholte seinen Erfolg in der 28. Minute mit dem 0:4, bevor Fitim Dauti kurz vor dem Halbzeitpfiff das 0:5 erzielte.

 

Nach der Pause startete der VfR mit einem weiteren Treffer, als Devrim Barkin in der 48. Minute das 0:6 markierte. NK Alkar konnte in der 51. Minute einen Treffer erzielen, doch Oumar Gaye konterte sofort mit dem 1:7 in der 54. Minute. Alessio Simonetta setzte den Schlusspunkt mit dem 1:8 in der 79. Minute.

 

Durch diesen Sieg baute die erste Mannschaft des VfR Kleinhüningen ihren Vorsprung an diesem Wochenende auf den Zweitplatzierten um 11 Punkte aus.

 

Mehr info zum Spiel: NK Alkar – VFR 1:8 (0:5)

 

Die nächste Herausforderung wartet bereits im Basler Cup, wo die erste Mannschaft auf dem Weg zur Titelverteidigung im Viertelfinale auf den Zweitligisten FC Wallbach trifft. Die Anspielzeit und der Austragungsort bleiben dieselben wie im Halbfinale des Vorjahres – Anpfiff ist am Mittwoch, den 10. April 2024, um 19:30 Uhr im Stadion Rankhof.

News

VFRK Meisterschaft 23/24 vs. SV Muttenz

VFR mit furiosem 1:6-Kantersieg gegen den SV Muttenz

Der VFR Kleinhüningen hat einen weiteren Schritt in Richtung Aufstieg gemacht, indem er einen Fußballmatch gegen den SV Muttenz bestritt, um zusätzliche Erkenntnisse zu gewinnen. Das Spiel fand auf dem Sportplatz Margelacker statt und endete in einem triumphalen 1:6-Erfolg für den VFR Kleinhüningen, der bereits den fünfzehnten Sieg der Saison verbuchen konnte.

mehr infos>>

Spielplan D Junioren (blau) 3. Stärkeklasse Gr.1

There are no upcoming events at this time

Spielplan D Junioren (gelb) 2. Stärkeklasse Gr.1

There are no upcoming events at this time