Erste Niederlage unser „Eins“

VFR Kleinhüningen verlor am Samstag zuhause auf der Schorenmatte gegen Schwarz-Weiss 2:3 sein erstes Spiel der Saison.

Den ersten Treffer der Partie hatte Nawid Gafuhrzada in der 12. Minute für Kleinhüningen geschossen. Drei minuten später (15. Minute) kam es zum 1:1-Ausgleich. Schwarz-Weiss traf kurz nach der pause (46. Minute) zum 1:2 und ging somit wieder in Führung.

 

Sieben minuten später in der 52. minute erzielte nochmals Nawid Gafuhrzada das Tor für unser „Eins“ zum Gleichstand. Doch die Entscheidung fiel in der 60. Minute, als Schwarz-Weiss den Treffer zum 2:3 erzielte und somit auch die erste Niederlage der Saison.

 

Vier gelbe Karten zeigte der Schiedsrichter Spielern von Kleinhüningen. Nur eine verwarnung bei Schwarz-Weiss.

 

Nach dieser Niederlage rutsch unsere „Eins“ von der Leaderposition auf Rang 2. Das Team hat nunmehr 19 Punkte auf dem Konto. Kleinhüningen hat bisher sechsmal gewonnen, einmal verloren und einmal unentschieden gespielt.

 

Unsere „Eins“ spielt zum nächsten Mal auswärts gegen FF Brüglingen Basel (Platz 6). Zu diesem Spiel kommt es am 16. Oktober (15.00 Uhr, Sportanlage Rheinacker, Landauerstr. 45).

 

Mehr Details zum Spiel und zur 4. Liga, Gruppe 4

News

Bericht Vorrunde 1. Mannschaft

Bericht Vorrunde 1. Mannschaft

Die 1. Mannschaft startete im Sommer 2021 die Kampagne „Aufstieg 3. Liga“ als Aufsteiger aus der 5. Liga. Dies bedeutete, dass dies sicher keine einfache Aufgabe werden wird. Mit Reto Maurer als Sportchef verpflichtete der Verein einen erfahrenen Mann im Bereich …

mehr infos>>

Matchballsponsoring

Möchtest du unsere 1. Mannschaft mit einem Matchball unterstützen und somit Matchballsponsor werden?