Der VfR Kleinhüningen wird in diesem Jahr von der Rennbahnklinik im Bereich Sportmedizin unterstützt.

Es freut uns auf das neue Jahr unseren neuen Medical Partner vorzustellen. Ab diesem Jahr wird der VfR Kleinhüningen von der Rennbahnklinik im Bereich Sportmedizin unterstützt.

Mit der Rennbahnklinik profitieren unsere Spieler von einer optimaler Unterstützung bei Verletzungen und werden in den Rehabilitationsphasen betreut.

 

Sportmedizin bedeutet nicht nur Behandlung von Sportverletzungen und Überlastungsprobleme, sondern auch Leistungsmedizin und in hohem Masse auch Präventionsmedizin.

 

Die Rennbahnklinik ist spezialisiert auf die Ansprüche von Breiten-und Spitzensportlern, wie auch Bewegungsaktiven Menschen im Allgemeinen.

 

Patienten der Rennbahnklinik profitieren von allgemein-sportmedizinischen Untersuchungen nach individuellen Bedürfnissen und Richtlinien des Swiss Olympic Medical Center. Dabei kommen das gesamte Know-how des Teams und die hochmoderne technische Ausrüstung der Rennbahnklinik zum Einsatz.

Im Rahmen eines sportmedizinischen Check-ups werden die Ergebnisse in eingehenden ärztlichen Gesprächen erläutert. Gemeinsam werden dann Strategien zur Optimierung des körperlichen Befindens und der Leistungsfähigkeit erarbeitet.

 

Wir freuen uns mit der Rennbahnklinik gemeinsam in das neue Jahr zu starten.

News

Bericht Vorrunde 1. Mannschaft

Bericht Vorrunde 1. Mannschaft

Die 1. Mannschaft startete im Sommer 2021 die Kampagne „Aufstieg 3. Liga“ als Aufsteiger aus der 5. Liga. Dies bedeutete, dass dies sicher keine einfache Aufgabe werden wird. Mit Reto Maurer als Sportchef verpflichtete der Verein einen erfahrenen Mann im Bereich …

mehr infos>>